Anlagen

Das Ziel des anlageseitigen Moduls ist, den Teilnehmenden die folgenden Kernpunkte zu vermitteln:

 

Basisthemen

  • ...die für die Ausrichtung der strategischen Asset Allokation wesentlichen Einflussgrössen
  • ...die Rendite- und Risikotreiber auf Stufe Feinallokation (Relevanz und Benchmarks, etc.)
  • ...die zu beachtenden (Governance-) Grundsätze beim Aufbau einer Anlageorganisation
  • ...die unterschiedlichen Durchführungswege in der Vermögensanlage

 

Mögliche Akzentthemen

  • Strategiecontrolling: Welche Aspekte müssen beachtet werden?
  • Stimmrechtswahrnehmung
  • Retrozessionen
  • Charakteristika von speziellen Anlageklassen (ILS, Senior Loans, etc.)
  • ...